Verein

Der Verein, das sind zur Zeit knapp 90 ehemalige Pfadfinderinnen, Pfadfinder, Eltern und Freunde des Stammes . Gegründet wurde der Verein 1994 mit dem Zweck, die Jugendarbeit des VCP-Ingelheims, Stamm Ottheinrich von der Pfalz zu fördern. Der Verein steht dem Stamm insbesondere zur rechtlichen Absicherung der Aktivitäten seiner Mitglieder bzw. Gruppierungen und zur Regelung seiner finanziellen Angelegenheiten zur Verfügung, aber nicht zur Stammesführung.

Ein weiteres vorrangiges Ziel des Vereins ist die Aufrechterhaltung der Verbindung zu ehemaligen Stammesmitgliedern.

Klar, dass wir den Stamm finanziell fördern, aber unsere Unterstützung lässt sich nicht nur in Euro ausdrücken. Der Geschäftsführer des Stammes ist gleichzeitig Vorstandsmitglied des Freundeskreises. Somit regeln wir die finanziellen Angelegenheiten des Stammes. Wichtig ist allerdings, dass wir keinen Einfluss auf die Stammesarbeit nehmen wollen.

Der Kontakt zwischen den Ehemaligen wird durch das alljährlich stattfindende Grillfest und durch die Mitgliederzeitschrift „Der Schlafsack“ aufrechterhalten. So versuchen wir untereinander in Kontakt zu bleiben und auch immer wieder Informationen über den Stamm zu bekommen.